RotTRLogo

Lara in Sibirien – Erste Bilder aus dem neuesten Abenteuer

RotTRSidebannerEs ist soweit! Sprung

Crystal Dynamics hat die ersten Ingame-Screenshots aus dem kommenden Abenteuer  – Rise of the Tomb Raider – veröffentlicht.
 
Gameinformer enthüllt, dass es diesmal ziemlich kalt für unsere Heldin wird in der russischen Wildnis.
 
Und gefährlich – es wird gejagt, gebastelt, Gräber geplündert und verlorene Geheimnisse entdeckt. Oben drauf noch eine neue Geheimorganisation, die Lara das Leben schwer machen will.
 
Im Interview mit Noah Hughes, Creative Director von RotTR kommen einige Infos ans Licht.
 
Wie im Reboot wird sich Lara ihre Ausrüstung und Waffen aus Teilen der Umgebung zusammen bauen. Der Survival-Aspekt soll sogar noch weiter ausgebaut und somit realistischer werden. Zum Beispiel sind einige Waffenupgrades nur möglich durch das Zerlegen von seltenen Tieren, die nur zu einer bestimmten Tageszeit oder Wetterlage erscheinen.
 

Es ist davon auszugehen, dass es einen fließenden Tag-/Nachtwechsel gibt und sich das Wetter auch sporadisch ändert. Dadurch sollen auch bestimmte Areale nur bei den richtigen Gegebenheiten offen zugänglich sein.

RotTR1

Klicken zum Vergrößern

Man hat viel Feedback von den Fans bekommen und das wird sich auch auf den neusten Teil auswirken. Es soll mehr Gräber und geheime Orte zum Erkunden geben. Laras Ausrüstung und ihre erlernbaren Skills nehmen auch zu. Zudem darf sie ihre eigene Munition und auch Granaten herstellen.
 
Damit Lara noch lebensechter wirkt, setzt man auf Full-Motion-Capture im Gesicht. Dadurch lässt sich jede Emotion aus dem Gesicht ablesen.

RotTR4

Klicken zum Vergrößern

Wie auch im Vorgänger wird es diesmal clevere Möglichkeiten geben, Kämpfe zu initieren oder sogar komplett zu umgehen. Wer es lieber lautlos mag, kann z. B. durch die Büsche schleichen oder über die Bäume klettern um die Gegner zu umgehen.
 
Rise of the Tomb Raider wird voraussichtlich Ende des Jahres exklusiv für Xbox One und Xbox 360 erscheinen. Von einem späteren Release auf anderen Plattformen ist auszugehen. Wann der Exklusiv-Deal mit Microsoft ausläuft ist allerdings noch nicht bekannt.
 
Weitere Bilder:

RotTR5

Klicken zum Vergrößern

RotTR2

Klicken zum Vergrößern

Quelle: Gameinformer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>